Herzlich willkommen auf den Internet-Seiten der Trachtenkapelle St. Ulrich. Wir bedanken uns herzlich für Ihr Interesse und freuen uns, wenn wir Sie bei einer unserer Veranstaltungen als Gäste begrüßen dürfen.


Aktuell

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Sparkasse Staufen-Breisach, die uns mit ihrer Spende in die Vereinskasse im Rahmen der Aktion #wirhelfeneinander dabei unterstützt, fehlende Einnahmen während der Corona-Krise zu kompensieren.

 

Wir freuen uns zusammen mit mehr als 40 anderen Vereinen aus der Region sehr über diese Unterstützung!

Ehrungen bei der Jahreshauptversammlung

Die Jahreshauptversammlung am 24. Januar war eine gute Gelegenheit, junge Musiker, aber auch „junge alte Hasen“ zu ehren.

Unsere Jugendwartin Julia konnte das Juniorabzeichen an Nils, Florian und Hanna überreichen. Schon einen Schritt weiter sind Ronja und Miriam, sie haben das Leistungsabzeichen in Bronze erreicht. Euch allen herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Freude beim Musizieren!

Vor zehn Jahren haben Fabian (Trompete/Flügelhorn) und Matthias (Tuba) ihre musikalische Laufbahn begonnen. Sie wurden ebenso geehrt wie Thomas, der seit 20 Jahren an Trompete und Flügelhorn zu hören ist. Wir wünschen euch weiterhin allzeit einen guten Ansatz, immer ausreichend Puste und gut geölte Ventile!

Unsere nächsten Termine

Von der Corona-Krise ist auch unser Vereinsleben stark beeinträchtigt. Wir können zur Zeit nicht proben und einige Termine wurden bereits abgesagt. So zum Beispiel die Auftritte der Ulricher Musikante am 24. April in Hartheim und am 25. Mai in Wettelbrunn, genauso der Auftritt der Trachtenkapelle Ende Juli in Niederwinden.

 

Der Hock am 1. Mai auf der Berglust wird aufgrund der aktuellen Beschränkungen leider ausfallen, genauso wie unser für den 16. Mai geplantes Frühjahrskonzert, das wir zusammen mit dem Musikverein St. Ulrich aus Südtirol geplant hatten. Wir bedauern das sehr und hoffen, dass wir bald die Gelegenheit haben, die Musikkameraden aus dem "großen St. Ulrich" kennenlernen zu können.

 

Die aktuellen Verordnungen und die damit verbundenen Einschränkungen führen leider auch dazu, dass wir das Bergfest - alle drei Jahre das Highlight in unserem Vereinsleben - absagen müssen.

 

Über alle weiteren Termine informieren wir hier und auf unserer Facebook-Seite, sobald wir genaueres sagen können.

Die Trachtenkapelle auf Facebook